… das COMMIT Programm

Ein Tipp: Das Community Medien Institut bietet interessante Seminare für nichtkommerzielle Medien an. Im Februar z. B.: Urheberrecht mit Maria Windhager.

Inhalte:

Was ist ein Werk – wie ist es geschützt?
Welche Formen des Schutzes gibt es?
Wie ist die Nutzung geschützter Werke reglementiert?
Welche Auswirkungen hat das für die Nutzerinnen in der Praxis?
Wie kann ich selbst meine Rechte als Urheber wahrnehmen?
Neben Inputs zu diesen Themen und einer Einführung zu Creative Commons bietet das Seminar viel Raum für die Diskussion und Klärung konkreter Fragestellungen aus der eigenen Medienpraxis.

Weitere Informationen über dieses und andere COMMIT-Seminare hier.




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.