Erste Freien-Klausur

Das fjum hat mit der ‚ersten hilfe für freie‘ eine Weiterbildungs– und Vernetzungsreihe für freie Journalist_innen initiiert. Das hat nun Folgen:

Am Samstag, den 18. Jänner, findet die erste Freien-Klausur statt.

In fünf Arbeitsgruppen werden die Teilnehmer_innen über die Situation freier JournalistInnen diskutieren,Themen erarbeiten und auch schon erste Forderungen ausarbeiten: Das liebe Geld, Verhältnis zu den KundInnen, Interessenvertretung für Freie, Rechte, Versicherung.

Wann? Samstag, 18. Jänner 2014 ab 10 Uhr

Wo? Vorgartenstraße 126, 1020 Wien, Gemeinschaftsraum, Details erhalten Sie bei der Anmeldung

Anmeldung: http://freienstammtisch.wordpress.com




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.