Grimme-Akademie: fjum_stipendium

Wer sich über die Medienbranche, ihre ökonomischen und technologischen Entwicklungen und inhaltlichen Angebote informieren möchte, hat es immer schwerer: Zu unübersichtlich sind die Zusammenhänge und Abhängigkeiten, zu schnell die Dynamik, mit der sich die Medien und ihr Markt neuen Bedingungen anpassen. Die deutsche Grimme-Akademie und Deutschlandfunk bieten auch in diesem Jahr ein viertägiges Intensiv-Seminar im Gebäude des Deutschlandfunk in Köln zum Thema „Über Medien informieren und schreiben“. Fjum_wien bietet als österreichischer Kooperationspartner ein exklusives Stipendium: Wir übernehmen die Reisekosten nach Köln. Hotel- und Seminarkosten sind inkludiert. Genauere Infos zur Grimme-Akademie finden Sie hier.

Bewerbung: Schicken Sie uns bis spätestens 14.März 2016 einen Lebenslauf sowie ein kurzes Motivationsschreiben (max.2500 Zeichen!) an office@fjum-wien.at/wp




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.