Bilanzen lesen für JournalistInnen

Kursnummer: 15319

11. Februar 2020, 09.30 – 17.00 Uhr
fjum_Seminarraum, Karl Farkas Gasse 18, 1030 Wien
€ 70,- / für Freie und Studierende € 50,-
Fördermöglichkeiten

Jetzt anmelden!

Egal, in welchem Ressort Sie arbeiten: JournalistInnen brauchen ein gewisses wirtschaftliches Know How, um Zusammenhänge zu verstehen und zielgenau recherchieren zu können. Dazu gehört auch, Bilanzen zu lesen und zu verstehen: Was ist eine Bilanz? Wie ist sie aufgebaut und welche Informationen enthält sie? Was sind Aktiva/Passiva und was versteht man unter Anlagevermögen?
In diesem Seminar lernen Sie einfach und anschaulich, anhand eines konkreten Jahresabschlusses Bilanzen zu lesen und die enthaltenen Zahlen richtig einzuordnen. Sie können schließlich eine Gesamtschau über die wirtschaftliche Situation des konkreten Unternehmens erstellen.

 

Diese Kompetenzen erwerben Sie:

  • Sie wissen was eine Bilanz ist und wie sie aufgebaut und zu lesen ist
  • Sie können die relevanten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen einer Bilanz deuten
  • Sie können die relevanten Informationen für ihre journalistische Arbeit nutzen

 

So ist dieser Kurs aufgebaut:

  • Grundlagen: Was ist eine Bilanz? Wie wird sie erstellt und ist sie zu lesen?
  • Übungen zu Kennzahlen, Eckdaten und Fachbegriffen anhand eines konkreten Beispiels aus der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft

 

Dieses Angebot richtet sich an:

JournalistInnen, die ihr wirtschaftliches Know-How erweitern und Fachwissen rund um Bilanzen/ Jahresabschlüsse schärfen möchten.

Für die Seminarteilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Vorhandensein eines grundsätzlichen betriebswirtschaftlichen Verständnisses ist hilfreich.

Max. TeilnehmerInnen-Zahl: 12

 

Das müssen Sie vorbereiten/mitbringen:

Sie bekommen vor Ort Unterlagen

 

Ihr Trainer/Ihre Trainerin:

Mag. Andreas Vierlinger ist Mitglied des Revisionsvorstandes. Er ist für den Revisionsverband seit 1994 als Revisor, Koordinator, Seminarvortragender sowie Bildungsreferent und seit 2014 als Revisionsvorstand tätig.

11.02.202009:30 - 17:00
70,- / für Freie und Studierende € 50,- (Förderungen möglich)
Andreas Vierlinger
fjum_Seminarraum
Karl-Farkas-Gasse 18, 1030 Wien Anfahrtsplan