Das politische System Österreichs

Kursnummer: 130370

Aktuell im Wahljahr: Der prominente Politikwissenschafter und Autor mehrerer Standardwerke Emmerich Tálos gibt in diesem Kurs einen Überblick über das politische System Österreichs. Er diskutiert Verfassung und Realverfassung, Auswirkungen der EU-Mitgliedschaft auf das politische System, Wahlrecht, Veränderungen des Parteiensystems sowie Grundzüge des Sozialsystems im Kontext journalistischen Arbeitens. Ein kompaktes Round-Up für JournalistInnen, die ihr politisches Wissen aktualisieren, erweitern und verfestigen wollen.

Themen:

* österreichische Verfassungsordnung: Grundprinzipien, EU-Mitgliedschaft
* Parlament – Gesetzgebung
* Wahlen
* Parteien – Parteiensystem
* Verbände – Sozialpartnerschaft
* Wandel des politischen Systems
* Sozialstaat: Kennzeichen und Veränderungen, Entwicklung und Dimensionen, Charakteristika
* Herausforderungen und Probleme im Sozialstaat(Erwerbsarbeit, Armut, Finanzierung)
* Österreich im internationalen Vergleich, Veränderungsansätze
* Recherchen: Beispiele

Emmerich Tálos studierte Katholische Theologie und Geschichte in Wien und Tübingen und Politikwissenschaft am Institut für Höhere Studien in Wien. Seit 1983 ist er Professor für Politikwissenschaft am Institut für Staatswissenschaft der Uni Wien.

 

07.10.201309:30 - 17:00
08.10.201009:30 - 17:00
490,-
Emmerich Tálos
fjum_Seminarraum
Karl-Farkas-Gasse 18, 1030 Wien Anfahrtsplan