Datenjournalismus und Visualisierung in Zeiten von COVID-19

Kursnummer: 19720on

Zeit: Dienstag, 26. Mai 2020, 17.00 – 19.00 Uhr
Ort: Online (Google Hangout)

Zur Anmeldung

Gerade bei der aktuellen Berichterstattung über Corona und seine Auswirkungen sind Daten in der journalistischen Arbeit relevanter denn je. Wir zeigen in diesem Online-Workshop, wie Sie Datensätze zu COVID-19 recherchieren und diese ohne großen Aufwand für Ihr Publikum visualisieren.

Sie lernen in diesem Online-Workshop zum Beispiel Google Trends kennen, ein Tool, das Ihnen zeigt, welche Themen Menschen weltweit zu COVID-19 suchen.

Google News Initiative Teaching Fellow Nadin Rabaa gibt in diesem Hands-on-Workshop eine Einführung zu einer Reihe äußerst nützlicher Tools für JournalistInnen: Google Sheets, Google Dataset Search, Google Public Data Explorer, Google Trends, Google My Maps, Flourish

Dieses kostenlose Webinar ist eine Kooperation von fjum mit der Google News Initiative. Eine Teilnahme am Workshop ist nur für JournalistInnen möglich.

26.05.202017:00 - 19:00
kostenlos. Anmeldung erforderlich.
Nadin Rabaa
Online (Google Hangout)