Berger am Morgen: Endlich Twitter verstehen

Kursnummer: 112120on

Eine fjum-Webinarreihe von und mit Peter Berger unter dem Motto: was Sie schon immer fragen wollten…


Berger am Morgen: Endlich Twitter verstehen!

Mittwoch, 29. Juli 2020, 09.00 – 11.00 Uhr / live-online (Zoom).

Info: So nehme ich an einem Zoom-Meeting teil.
Den Link zum Zoom-Meeting-Room erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.

Kostenlos für JournalistInnen!
Normalpreis: € 95 für alle nicht-journalistischen Berufe.

Fördermöglichkeiten

Jetzt anmelden!

Zwei Stunden geballtes Praxiswissen zu einem Thema: In unserer Webinarreihe „Berger am Morgen“ erlernen Sie wichtige Digital-Techniken für den journalistischen Alltag. Schnell und unkompliziert. Vorwissen ist nicht notwendig. Dafür aber viel Neugierde auf Themen, für die bisher nie Zeit war. In der ersten Staffel unserer Webinarreihe geht es um die Recherche mit Google (28.7.), um die Themensuche und Recherche mit Twitter (29.7.) und um LinkedIn (30.7.) – jenes Netzwerk, das immer mehr JournalistInnen nutzen, um sich weltweit mit KollegInnen über Medientrends auszutauschen.

 

Berger am Morgen: Endlich Twitter verstehen!

Die Nachrichten der ganzen Welt in einem Netzwerk – das ist Twitter. Die Tweets und deren Anhänge liefern JournalistInnen wertvolle Ideen für Themen. Doch Twitter hat auch eine Kehrseite: In kaum einem anderen Netzwerk prallen unterschiedliche Meinungen so heftig aufeinander. Und Bots verbreiten Fake-News. Ein Netzwerk mit Licht und Schatten. Wer beide Seiten von Twitter versteht, kann das Tool im journalistischen Alltag ideal nutzen. Zum Aufspüren von Trends und Geschichten, zum weltweiten Recherchieren, zur Suche von Augenzeugen.

 

Die Teilnehmenden wissen nach dem Seminar:

  • wie sie das Tool bedienen,
  • wie sie Twitter zur Recherche einsetzen,
  • wie sie nach Themen und Experten suchen.

 

So ist dieses Live-Webinar aufgebaut:

  • Schritt 1: eine Einführung ins Thema mit praktischen Beispielen.
  • Schritt 2: eine praktische Übung für alle TeilnehmerInnen.
  • Schritt 3: Besprechung der Übung.
  • Schritt 4: FAQ – was Sie immer fragen wollten.

Alle Teilnehmenden erhalten am Ende des Webinars ein Handout oder eine Liste mit wichtigen Links zum Thema.

 

Dieses Angebot richtet sich an:

Medienleute, die einen Einstieg in wichtige Digitalthemen für ihren Arbeitsalltag wünschen.

 

Das müssen Sie vorbereiten/mitbringen:

Sie benötigen ein Notebook oder einen Desktop-Rechner und einen Account bei Twitter. Sie können sich auch gerne die entsprechende App auf Ihr Handy laden.

Max. TeilnehmerInnen-Zahl: 15

 

Ihr Vortragender:

Peter Berger ist Journalist, Medienberater und Trainer. Als Chefredakteur Electronic Media baute er Website und mobile Dienste von Financial Times Deutschland (FTD) auf. Zuvor arbeitete er in leitenden Positionen bei Welt am Sonntag und Berliner Kurier. 2003 machte sich Berger als Medienstratege.de selbstständig. Zu seinen Kunden gehören Medienhäuser aller Größen, Unternehmen und Behörden.

 

 

29.07.202009:00 - 11:00
Kostenloses Webinar für Journalistinnen und Journalisten, Normalpreis: € 95 für alle nichtjournalistischen Berufe
Peter Berger
Online (Zoom)