Orientierung im Förderdschungel

Kursnummer: 116220on

Online-Workshop mit Ernst Kössl
05. November 2020, 17.00–19.00 Uhr

Info: So nehme ich an einem Zoom-Meeting teil.
Den Link zum Zoom-Meeting-Room erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.

Dieser Workshop ist aus dem Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 der Arbeiterkammer Wien gefördert. Der symbolische Kostenbeitrag beträgt für JournalistInnen und Medien-MitarbeiterInnen 25 Euro.

Fördermöglichkeiten

Jetzt anmelden!

Die Entwicklung und Umsetzung innovativer journalistischer Projekte wird in Österreich mittlerweile häufig durch gezielte Förderungen finanziert. Jedoch ist es manchmal nicht so einfach, eine journalistische Idee in einen passenden Projektantrag zu übersetzen. Einen Überblick über unterschiedliche Fördermöglichkeiten für journalistische Projekte sowie Tipps und Tricks, wie Sie Ihren Projektantrag effizient und zielführend gestalten, bekommen Sie in diesem Workshop.

 

Diese Kompetenzen erwerben Sie:

  • Nach Absolvierung des Workshops wissen Sie, welche Arten von Förderungen es gibt.
  • Sie können einschätzen, für welchen Fördertyp Ihr Unternehmen oder Ihr Projekt infrage kommt.
  • Sie erlangen Einblick in den Aufbau von Projektförderanträgen.
  • Sie erwerben Kenntnisse im Aufbau der österreichischen Förderlandschaft.
  • Sie erfahren, wozu Förderungen durch die öffentliche Hand dienen.

 

So ist dieser Kurs aufgebaut:

  • Input: So finde ich die passende Förderung.
  • Anträge stellen und Förderungen einreichen: Das gilt es zu beachten.
  • Q&A der TeilnehmerInnen.

 

Dieses Angebot richtet sich an:

Alle, die die Förderung eines journalistischen Vorhabens anstreben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Max. TeilnehmerInnen-Zahl: 20

 

Das müssen Sie vorbereiten/mitbringen:

Bitte übermitteln Sie Ihre Fragen zur Förderungen und Antragstellung bis Montag, 2.11, 15:00h an office@fjum-wien.at

 

Ihr Trainer:

Ernst Kössl arbeitet seit rund einem Jahrzehnt im Förderwesen. Nach einem mehrjährigen Engagement in der Wirtschaftsagentur Wien war er in den vergangenen Jahren als Gutachter und Programmleiter in der größten österreichischen Förderagentur tätig.

05.11.202017:00 - 19:00
25, dieser Workshop ist Teil des Next in Media Programms. € 50 für alle nicht-journalistischen Berufe.
Ernst Kössl
Online (Zoom)