Product thinking: Was wir von Top-Medien lernen können

Kursnummer: 16920

08. und 9. April 2020, 17.00 – 18.30 Uhr

Online-Seminar. Den Link zum Zoom-Meeting-Room erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.

Teilnahme kostenlos.
Anmeldung erforderlich!

 

Was können wir von Top-Medien wie Washington Post oder Wall Street Journal im Bereich Produktentwicklung lernen: Welche Strategien und Herausforderungen gibt es am internationalen Medienmarkt und wie können wir Rollen, Strukturen und Abläufe in Produkt-Teams managen?

In Kooperation mit

 

Diese Themen erörtern wir:

  • Wie verändert Product Thinking die Medienwelt und welche neuen Strategien und Herausforderungen ergeben sich daraus für Medienhäuser
  • Was können wir von den Besten in der Branche (etwa Washington Post, Wall Street Journal, Spiegel) über nutzerzentrierte Produktentwicklung lernen?
  • Welche Strukturen und Abläufe brauchen Produkt-Teams, um in Medien erfolgreich neue journalistische Produkte zu entwickeln

 

So ist dieser Workshop aufgebaut:

09.30 – 12.30 Uhr (Halbtags)

  • Vortrag Anita Zielina
  • Analysen internationaler Case Studies
  • Gruppendiskussion

 

Dieses Angebot richtet sich an:

Führungskräfte in Medien, JournalistInnen sowie technische / kaufmännische MitarbeiterInnen in Medienunternehmen mit Interesse an Produktmanagement, Produktentwicklung und Produktstrategie.

 

Ihre Vortragende:

Anita Zielina ist eine erfahrene Medienmanagerin und Innovationsexpertin. Die Österreicherin leitet an der Newmark Graduate Journalism School der City University New York alle Weiterbildungsprogramme für Medienführungskräfte. Davor war sie als Chief Product Officer Mitglied der Unternehmensleitung der NZZ, langjährige Redakteurin und zuletzt stellvertretende Chefredakteurin von derStandard.at/DER STANDARD und stellvertretende Chefredakteurin und Online-Chefin der deutschen Zeitschrift STERN. Sie absolvierte 2012 ein Knight Fellowship an der Stanford University und war 2018 Visiting Scholar am Reuters Institute der Oxford University.

08.04.202017:00 - 18:30
09.04.202017:00 - 18:30
Kostenlos. Anmeldung erforderlich.
Anita Zielina
Online (Zoom)