Smartphone-Video-Training in Graz

Kursnummer: 14018

Achtung! Dieser Kurs ist leider schon ausgebucht. Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter oder informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Webseite www.fjum-wien.at nach unseren Angeboten. Smartphone-Trainings bieten wir demnächst auch Wien und in Innsbruck an.

Videos, die nur mit dem Smartphone produziert sind, boomen weltweit. Die Qualität dieser Videos wird auch zunehmend professioneller. Smartphone-Videos werden mittlerweile vermehrt im Journalismus sowie in der Online-Werbung als Marketingtool für Webseiten oder Social-Media-Plattformen eingesetzt. In diesem Workshop lernen Sie Ihre eigenen Videos auf professionellem Niveau zu produzieren – von der Idee zum fertigen Produkt.

Diese Kompetenzen erwerben Sie:

  • Richtig drehen und schneiden mit dem Smartphone
  • Die wichtigsten Kameraeinstellungen
  • Interviewführung und Tonaufnahmen mit dem Smartphone
  • Videoschnitt am Smartphone
  • Tongestaltung (Sprache, Musik, Sounddesign)
  • Das Erstellen von Clipse für Webseiten und Social-Media-Kanäle
  • Tipps bei Live-Videos für Facebook und Instagram

So läuft dieser Kurs ab:

Dieser Kurs ist in 6 Einheiten gegliedert

Tag 1: Vormittag, 09:30 – 13:00 Uhr:

  • Überblick über konventionelle und innovative Videos für TV und Online
  • Smartphone-Videos: Best-Practice-Beispiele
  • Einführung in das Filmen mit dem Smartphone
  • Praktische Gadgets, Tipps & Tricks

Nachmittag, 14:00 – 17:00 Uhr:

  • Grundlagen Bildgestaltung und Ton
  • Grundlagen Interviewführung
  • Einführung in das Schneiden mit dem Smartphone
  • Praktische Übung: Erste eigene Smartphone-Videos

Tag 2: Vormittag,  09:00 -13:00 Uhr:

  • Vertiefung Videoschnitt
  • Einbindung von Fremdmaterial (Video, Text, Musik, Nachvertonung
  • Konzeption/Vorbereitung für Smartphone-Videos (siehe Nachmittag)

Nachmittag, 14:00 -17:00 Uhr:

  • Praktische Übung: Produktion eines kurzen Smartphone-Vidoes
  • Feedback & Analyse zu den selbst produzierten Videos

Tag 3: Vormittag, 09:30 – 12:30 Uhr:

  • Ergänzungen, Überarbeitung, Verbesserungsvorschläge, und Finalisierung der Smartphone-Videos

Nachmittag, 13:00 -15:00 Uhr:

  • Veröffentlichung der Smartphone-Videos auf Social-Media
  • Tipps & Tricks für Live-Videos (Facebook Live, Instagram)

Dieser Kurs richtet sich an:

  • JournalistInnen, Medienschaffende
  • MitarbeiterInnen in Marketing- und/oder Öffentlichkeitsabteilungen

die Ihr Smartphone künftig zur Produktion professioneller Beiträge einsetzen möchten.

Das müssen Sie vorbereiten bzw. mitbringen:

1 x aktuelles Smartphone (Modelle ab 2014/2015)

1 x Smartphone-Kopfhörer (mind. 3 GB freier Speicherplatz)

Installieren Sie sich folgende Gratis-Apps:

  • iOS: iMovie
  • Android: Kinemaster
  • Legend
  • Facebook
  • Instagram
  • WeTransfer
  • Filmic Pro (nicht gratis, aber auch nicht zwingend notwendig)

Ihr Trainer:

Mag. David Kleinl ist seit Mitte der 1990er als Kameramann, Cutter und Regisseur unter anderem auch im Sound-Bereich für die Sender ORF, ATV, ARD, RTL etc. tätig. Er besuchte die HTBLA Graz für Film, Fotografie und Video und studierte an der Universität für -angewandte Kunst Wien visuelle Mediengestaltung und digitale Kunst. In den letzten Jahren hat er sich als Musikvideoregisseur einen Namen gemacht und fungiert als Kulturbeirat im Bereich Darstellende Kunst und Film. Als Smartphone-Video-Trainer war er unter anderem für, das Magazin Biber, ein Journalisten-Training für die Erste Foundation, für die Oberbank AG, die Social-Media-Agentur Ambuzzador sowie für diverse Trainings an der journalistischen Weiterbildungseinrichtung fjum_forum journalismus und medien im Einsatz.

logo_presseliste_klein

05.04.201809:30 - 17:00
06.04.201809:30 - 17:00
07.04.201809:30 - 15:00
€ 590, (für Freie und Studierende -50%)
David Kleinl
Der Steirische Presseclub
Bürgergasse 2, 8010 Graz