Social Media Update

Kursnummer: 13317

Der Einsatz von Social Media ist für Journalisten und Journalistinnen jeder Altersgruppe wichtig. Hier lernen Sie anschaulich und praxisnah, wie Sie Facebook und Twitter journalistisch nutzen: Sie erstellen und administrieren eigene Facebook-Seiten, Sie lernen, für Social Media zu texten und erfahren, wie die Tools Facebook Live und Snapchat funktionieren.

 

Diese Kompetenzen erwerben Sie:

  • journalistische Nutzung von Twitter und Facebook und professionelles Bedienen des eigenen Auftritts
  • Know-how beim Recherchieren auf Facebook und Twitter
  • richtig Texten für Social Media
  • Arbeiten mit den Statistik-Tools von Facebook
  • Wissen wie Facebook Live, Instagram Stories und Snapchat funktionieren

So ist der Kurs aufgebaut:

Der Kurs ist in drei inhaltliche Blöcke aufgeteilt.

Block 1: Twitter

Wie funktioniert Twitter? Wie benutze ich das Dashboard? Was bedeuten #, RT & Co.? Und wie recherchiere ich auf Twitter?
Am Ende von Tag 1 können Sie mit Ihrem eigenen Twitter-Profil loslegen. Mit Ihrem eigenen News- und Ideenticker.

Block 2: Facebook-Seiten & Texten für Social Media

Sie entwickeln Ihre eigene professionelle Facebook-Präsenz – mit einer eigenen Facebook-Page. Welche Einstellungen muss ich wählen, um mit meiner Zielgruppe ins Gespräch zu kommen? Welche Themen funktionieren am besten? Welche Statistik-Tools bietet Facebook? Und: Wie texte ich richtig für Social Media?

Block 3: Erzählen mit Facebook Live, Snapchat und Instagram Stories

Facebook Live, Snapchat und Instagram Stories erobern die Social Media-Welt. Doch wie funktionieren die Tools? Wie werden sie im journalistischen Alltag eingesetzt? Das lernen Sie anhand praktischer Übungen und Best-Practice-Beispiele.

Dieses Angebot richtet sich an:

Medienschaffende, die Soziale Netzwerke und die aktuellsten Tools journalistisch besser einsetzen wollen.

Das müssen Sie vorbereiten bzw. mitbringen:

Sie sollten einen privaten Facebook-Account besitzen und die Basics kennen. Falls noch nicht vorhanden, bitte auch einen Twitter-Account anlegen. Da wir vor allem digital arbeiten, bitten wir Sie, Laptops oder Tablet-PCs mitzubringen. Und natürlich Ihre Smartphones mit folgenden Apps: Facebook, Facebook Seitenmanager, Instagram und Snapchat.

Ihr Trainer:

Peter Berger ist Journalist, Medienberater und Trainer. Als Chefredakteur der Electronic Media baute er die Website und die mobilen Dienste von Financial Times Deutschland auf. Zuvor arbeitete er in leitenden Positionen für die Welt am Sonntag und den Berliner Kurier.

Seine Laufbahn begann er als Polizeireporter bei Bild. Den digitalen Medien blieb der Journalist treu, als er sich 2003 mit dem Beratungsunternehmen Medien-Stratege selbständig machte. Seitdem entwirft Berger Internet-Strategien für Redaktionen mit zwei Schwerpunkten: dem Publizieren über mehrere Plattformen sowie den Chancen und Risiken der sozialen Netzwerke.

Bergers (nicht ganz) heimliche Leidenschaft gilt der Internetsicherheit. Sein Buch Unerkannt im Netz gilt als Klassiker für Medienleute, die ihre Daten und Identität schützen wollen.

02.05.2017 - 04.05.201709:00 - 16:30
600, für Freie und Studierende -50%
Peter Berger
Oberösterreichischer Presseclub
Landstraße 31, 4020 Linz