Storytelling & Social Media

Kursnummer: 112421on

Wann: 29. September 2021 und 13. Oktober 2021, 13:30 – 17:00 Uhr
Wo: Webinar (via Zoom)
Wer: Training von und mit Tanja Paar

Info: So nehme ich an einem Zoom-Meeting teil.
Den Link zum Zoom-Meeting-Room erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.

€ 105 für JournalistInnen / € 220 Normalpreis für alle nicht-journalistischen Berufe

Jetzt anmelden!

 

Inhalte schnell, sinnvoll und zielgruppengerecht aufbereiten

Storytelling ist ein wirksames Werkzeug, wenn es darum geht

  • Aufmerksamkeit zu erregen UND
  • in Erinnerung zu bleiben.

In unserem beruflichen Alltag, in dem wir 24/7 mit Content überflutet werden, ist es immer schwieriger, unsere Zielgruppen erfolgreich zu erreichen. Dieser Inhouse-Workshop zeigt, wie wir Inhalte sinnvoll für diverse Kanäle aufbereiten. Denn: Nicht alle Kanäle (z.B.: Insta, fb, Twitter) machen für alle Ziel- bzw. Altersgruppen Sinn, für manche aber besonders.

 

Wir lernen, wie wir:

  • Inhalte sinnvoll zielgruppengerecht aufbereiten;
  • aus unserem Content ein prägnantes Storytelling entwickeln;
  • fokussieren, personalisieren, emotionalisieren.

 

Wir arbeiten dabei mit Best Practice-Beispielen und üben anhand der Themen, die Sie gerade in Ihrem aktuellen Arbeitsumfeld umtreiben, anwendungsorientiert und ergebniszentriert. Die Berufserfahrung der Dozentin als Reiseredakteurin beim Standard (Magazin RONDO, Album sowie Online und als Bloggerin „Mama geht studieren“ sowie „Nacktscanner“) garantiert eine profunde Kenntnis der Tourismusszene ebenso wie unterschiedlichster Medien. Den Themen UGC, SEO und dem dialogischen Format widmet dieser Workshop besonderes Augenmerk.

 

Format:

Zwei Halbtage im Abstand von zwei Wochen.

Input: Mindmaps, Persona-Entwicklungen, Leiter der Erzählerin.

Exkurs: Das Bewegtbild: Wo macht der Einsatz von Video Sinn? (pro & contra Autostart, Dos & Don’ts).

Praxis: Arbeitsaufgaben – Umsetzungsübungen – Feedbackrunden.

Workshop-Ergebnis: Sie spielen souverän auf der Klaviatur der unterschiedlichen Medienkanäle userInnenorientiert, fokussiert und zeitsparend.

 

Ihre Dozentin:

Mag.a Tanja Paar, M.A.: Tanja Paar ist Journalistin, Moderatorin und Medientrainerin. Neben ihrem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Graz, Wien und Lausanne arbeitete sie freiberuflich beim Falter und Profil. Danach war sie zehn Jahre Reiseredakteurin beim Standard. 2011 wurde sie zur Journalistin des Jahres in der Kategorie Zusammenarbeit Print/Online gewählt. Während ihrer Bildungskarenz im Jahr 2012 studierte sie Informatik, 2015 beendete sie ihr Masterstudium International Media Innovation Management. Medienlöwin 2015. Ihr Schwerpunkt ist multimediales Storytelling unter Einbeziehung von Social Media.

29.09.202113:30 - 17:00
13.10.202113:30 - 17:00
105 für Journalistinnen und Journalisten, Normalpreis: € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Tanja Paar
Online (Zoom)