Masterclass: Wildcard

Die Bewerbungsfrist für die Masterclass Journalistische Innovation 2021 ist abgelaufen, wir haben zahlreiche, spannende Bewerbungen erhalten, die wir uns jetzt im Detail ansehen werden, um die Besten für dieses Programm auszusuchen. 

Bei der Masterclass wollen wir Menschen unterstützen und begleiten, die ein journalistsiches Projekt ab Herbst 2021 umsetzen möchten.  

Sie wollen genau das, haben aber die Deadline für die Masterclass verpasst? 

Ähnlich wie im Tennissport gibt es bei fjum die Tradition der Wildcard für unser Programme.

Das bedeutet: Wer uns mit einem besonders überraschenden Projekt überzeugt, hat tatsächlich noch die Chance auf eine Teilnahme an der Masterclass, die über ein Stipendium im Wert von 3300 Euro finanziert ist (Selbsbehalt: 300 Euro). 

Interesse? So bewerben Sie sich um die Wildcard

Teilnahmebedingungen

1.Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und beantworten Sie folgende Fragen schriftlich:

  • Beschreiben Sie Ihr Projekt: Worum geht es? Woran arbeiten Sie? Was haben Sie weiter vor?
    (max. 1.000 inkl. Leerzeichen)
  • Warum möchten Sie an dem Programm teilnehmen? Was bringen Sie ein – wie oder wodurch bereichern Sie die Gruppe? Was können die KollegInnen von Ihnen lernen? Warum sollten wir Sie auswählen?
    (max. 1.000 inkl. Leerzeichen)
  • Ihre kurze Biografie als Fließtext (max. 800 Zeichen)

2. Fassen Sie ihre Antworten in einem PDF zusammen, benennen Sie es folgendermaßen: IHR NACHNAME_Bewerbung Masterclass 2021

3. Schicken Sie bis 20.Juli 2021 das pdf per Mail an anmeldung@fjum-wien.at




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.