Zertifikatskurs Digitaljournalismus 2017/18

Journalistisches Arbeiten ist digitales Arbeiten. Dafür müssen Journalisten und Journalistinnen gerüstet sein.

Bewerben Sie sich jetzt für den Zertifikatskurs Digitaljournalismus 2017/18!

Anmeldeschluss: 31. Juli 2017

Der Zertifikatskurs Digitaljournalismus stellt Themen wie crossmediales Storytelling, Online-Recherche und Mobile Reporting in den Mittelpunkt. Er vermittelt Kontextwissen über Zielgruppen und digitale Märkte.

Das Programm thematisiert die zentralen Fragen digitaler journalistischer Arbeit – in Theorie und Praxis. Es orientiert sich am deutschsprachigen Journalismus, pflegt aber zugleich eine stark internationale Perspektive, um Trends in Digitaljournalismus und Technologieentwicklung zu erkennen und einzubeziehen.

In vier Präsenzblöcken und individuellen Zusatzmodulen erwerben Sie alle Grundlagen für zeitgemäßen Journalismus. Sie arbeiten parallel an einem journalistischen Projekt, werden von Profis betreut und lernen aus Fallstudien über erfolgreiche digitale Journalismusproduktion.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter privater Rundfunkanstalten wird die Spezialisierungsrichtung Digitaljournalismus in TV & Radio angeboten.

fjum_Tipp: Sie können diesen Kurs auch im Rahmen Ihrer Bildungskarenz besuchen!

>>> Alle Details zum Zertifikatskurs Digitaljournalismus 2017/18 <<<




Die Kommentarfunktion ist geschlossen.