Stock pexels greta hoffman 7674902 1x1
Kursnummer: 110823

Besser redigieren

Recherche und Text
  • Ariel Hauptmeier
  • 13.10.2023, 09:30 – 17:00
  • € 210 ausschließlich für Journalist:innen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
  • fjum Seminarraum, Otto-Bauer-Gasse 6/2, 1060 Wien
Jetzt Buchen

Darum geht's:

Was sind die Schritte in einem guten Redigierprozess, in welcher Reihenfolge sind sie sinnvoll? Wie motiviere ich Autor:innen, wie formuliere ich Kritik? Wie erfasse ich die innere Logik eines Textes, wie röntge ich seine Struktur? Wie gelingen interessante Sätze und Absätze? Andererseits: Wie stark darf, wie stark soll ich eingreifen? Wo sind Änderungen sinnvoll, wo wird es geschmäcklerisch?

Effizientes Redigieren auf Augenhöhe – das heißt kooperativ, im Einklang mit den Autor:innen – ist eine Schlüsselkompetenz für Journalist:innen. Doch kaum jemand hat es je gelernt, die meisten machen es einfach. In diesem Workshop werde ich – gemeinsam mit Ihnen, denn ich liebe den Dialog – eine Systematik entwickeln, zu sprachlicher Lockerheit und kreativer Gemeinsamkeit anspornen und all das gleich ausprobieren: bei Übungen, die ich mitbringe, anhand von Beispielen aus Ihrer Praxis.

Diese Kenntnisse erwerben Sie:

  • Sie lernen, systematisch und kreativ zu redigieren.
  • Sie lernen, wertschätzend und konstruktiv Kritik zu formulieren.
  • Sie lernen, welche Bedeutung ein präzises Briefing hat.
  • Sie lernen, warum Sie als Allerletztes in die Sprache eingreifen sollten.
  • Sie lernen, wie man ein gutes Portal schreibt, damit Texte Weite und Struktur bekommen.

So ist dieser Kurs aufgebaut:

Wir starten – wie stets – mit einer Schreibübung.

Der Trainer referiert, wie Redigieren auf Augenhöhe idealerweise abläuft: in Magazinen (wenn viel Zeit ist), Tageszeitungen und Online-Medien (wenn wenig Zeit ist), bei News (wenn gar keine Zeit ist)

Wir machen eine Redigierübung.

Mittagspause.

Und am Nachmittag schauen wir auf eure Beispiele und Texte, diskutieren, mit welchen Herausforderungen ihr im Alltag konfrontiert seid.

Dieses Angebot richtet sich an:

Journalist:innen mit Anstellung in einer Redaktion sowie freie Journalist:innen

Das müssen Sie vorbereiten/mitbringen:

Einen Laptop.

Eigene Texte

Max. Teilnehmer:innen-Zahl: 12

Ariel schmal

Ariel Hauptmeier

Ariel Hauptmeier war Redakteur bei Geo und Textchef bei Correctiv. Er ist einer der Macher des Reporter:innen-Forums und leitet die Reportageschule in Reutlingen.

Mehr Info

Workshops - coming up

Gendersensibler Journalismus

  • Recherche und Text
  • Personal Skills
  • Sie wollen eine gendersensible Berichterstattung, die auch versteckten (Sprach-)Sexismus vermeidet? Sie wollen bei frauenpolitischen Themen nicht den Anschluss verlieren und über Gewalt an Frauen sensibel und lösungsorientiert berichten? Sie wollen geschlechtergerecht formulieren, dabei aber prägnant und gut lesbar bleiben? In diesem Kurs bekommen Sie das Werkzeug dafür an die Hand.

    Mehr Info Buchen

    Abenteuer Sachbuch. Sachbücher schreiben für Journalist:innen

  • Recherche und Text
  • Sie sind Journalist:in und wollen ein Sachbuch oder einen Ratgeber schreiben? In diesem Lehrgang erfahren Sie, wie aus einer Idee ein Buch wird, wie Verlage und die Verlagsbranche ticken – und was es braucht, um Bestseller-Autor:in zu werden (im Idealfall).

    Mehr Info Buchen

    Struggle for the Arctic: Climate Change, Economy, Security What happens in the Arctic affects everyone.

  • Politik und Medien
  • Climate changes in the Arctic, where temperature rises three to seven times faster than in the rest of the world, depending on location, with subsequent melting of glaciers and permafrost, has consequences in both Europe and on the rest of the planet.

    There are two ways to follow this seminar:

    1. Presseclub Concordia attendance - Registration!
    2. Zoom participation - Registration!
    Mehr Info Buchen

    Reels, TikToks, YouTube-Shorts & mehr: Social Media-Videos für Journalist:innen – Linz

    • David Kleinl
    • 26.02.2024, 09:30 – 17:00
    • 27.02.2024, 09:30 – 17:00
    • Oberösterreichischer Presseclub
  • Bild und Video
  • Professionelle Videoproduktion mit dem Smartphone

    Mehr Info Buchen

    Effizient arbeiten mit Open-Source-KI

  • Digital und Innovation
  • Seit einigen Monaten sind viele KI-Tools, die z.B. Audios transkribieren, Texte generieren und Bilder erstellen, auch als Open-Source-Tools verfügbar. Diese können kostenlos auf dem eigenen Computer installiert werden. Die Qualität reicht mittlerweile fast an bekannte Online-Tools wie ChatGPT oder Midjourney heran. Vorteile sind die Kostenersparnis und die besonders datenschutzfreundliche Nutzung. Der Workshop gibt einen Überblick und wir probieren gemeinsam aus, was diese Tools bereits können.

    Mehr Info Buchen

    Kreativ mit Canva – Grundlagen

  • Bild und Video
  • Personal Skills
  • Journalist:in zu sein bedeutet nicht nur, großartige Geschichten zu erzählen, sondern auch sie visuell ansprechend zu präsentieren. Lernen Sie in diesem Onlineworkshop, wie die kostenlose Grafikdesignplattform Canva Ihr bester Verbündeter und das Allroundtalent bei der Erstellung von Grafiken und Animationen sein kann.

    Mehr Info Buchen

    A Conversation with Stephen Hutchings

  • Politik und Medien
  • Expert in Russian media, propaganda and culture.

    Understanding contemporary Russian propaganda narrative.

    Register now.

    Mehr Info Buchen

    Crashkurs Projektmanagement

  • Digital und Innovation
  • Personal Skills
  • Eine große Recherche, ein neues Format, der Relaunch einer Website – auch das gehört immer häufiger zum Arbeitsalltag im Journalismus. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Tools und Techniken des Projektmanagements.

    Mehr Info Buchen