Sanduhr
Kursnummer: 113222on

Klimajournalismus im Globalen Süden

Recherche und Text Jetzt Buchen

Wann: Mittwoch, 19. Oktober 2022, 17-19 Uhr
Wo: Online (Zoom)

Dieser Workshop findet im Rahmen der Klimajournalismus-Akademie statt und ist von klimaaktiv, WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG und ÖBB finanziert.

Die Auswirkungen der Klimakrise sind in Ländern des Globalen Südens noch viel deutlicher zu spüren als im Westen – schon jetzt sind sie für zahlreiche Regionen existenzbedrohend. Was bedeutet es, Klimajournalist:in in einem Land wie Indien oder Ghana zu sein? Wie funktioniert die tagtägliche Arbeit, wie können Reporter:innen unabhängig und investigativ arbeiten? Und wie gefährlich ist es, kritische Beiträge über Regierungen und Konzerne zu veröffentlichen?

Darüber berichten die beiden preisgekrönten Klimajournalist:innen Bahar Dutt (Indien) und Mike Anane (Ghana) im Gespräch mit Sandra Walder, Leiterin des Klima-Teams der Austria Presse Agentur (APA).

Bahar Dutt ist eine der bekanntesten Klimajournalist:innen in Indien, sie arbeitete viele Jahre als Klimareporterin für den größten indischen Nachrichtensender CNN-News18 und gewann 14 nationale und internationale Preise für ihre Reportagen. Dutt ist Autorin der Bücher „Green Wars“ und „Rewilding India“, sie unterrichtet heute an der Shiv Nadar University in New Delhi über Journalismus und die Klimakrise.

Mike Anane arbeitet seit über 20 Jahren als unabhängiger Klimajournalist in Ghana. Er ist Preisträger des UN-Umweltprogramms Global 500 und Autor des Buchs „Covering the environment: A Guidebook on Environmental Journalism in Developing Countries“. Sein zentrales Thema ist der Elektromüll, der vorwiegend aus den USA und Europa in seine Heimat geschifft wird und einige Zonen nachhaltig zerstört hat.

Kooperationspartner:


Die ISJE, die Informations-Stelle Journalismus & Entwicklungspolitik, unterstützt Journalistinnen und Journalisten, die über Entwicklungspolitik berichten.

RSC 5483

Sandra Walder

Leitung und Koordinierung Klima-Team der APA

Sandra Walder (35) ist seit Ende des vergangenen Jahres für die Leitung und Koordinierung des neu eingerichteten ressortübergreifenden Klima-Teams in Österreichs Nachrichtenagentur APA - Austria Presse Agentur - zuständig. Mitglieder aus allen Fachgebieten, von Politik bis Kultur, von Wissenschaft bis Wirtschaft, widmen sich seitdem verstärkt den sowohl unterschiedlichen als auch stark vernetzten Aspekten des Themas Klima, Nachhaltigkeit und Ökologie. Die gebürtige Salzburgerin selbst ist zudem Teil des außenpolitischen Ressorts. Walder war nach Stationen in verschiedenen österreichischen Medien bereits ab 2010 als Redakteurin der APA tätig. 2012 wechselte sie zur Deutschen Presse-Agentur dpa und war dort bis 2021 als Auslandskorrespondentin für Österreich und die Schweiz im Einsatz.

Fotocredit: APA/Roland Schlager

Mehr Info
Bahar dutt

Bahar Dutt

Klimajournalistin

Bahar Dutt ist eine der bekanntesten Klimajournalist:innen in Indien, sie arbeitete viele Jahre als Klimareporterin für den größten indischen Nachrichtensender CNN-News 18 und gewann 14 nationale und internationale Preise für ihre Reportagen. Dutt ist Autorin der Bücher „Green Wars“ und „Rewilding India“, sie unterrichtet heute an der Shiv Nadar University in New Delhi über Journalismus und die Klimakrise.

Mehr Info
Mike anane

Mike Anane

Klimajournalist

Mike Anane arbeitet seit über 20 Jahren als unabhängiger Klimajournalist in Ghana. Er ist Preisträger des UN-Umweltprogramms Global 500 und Autor des Buchs „Covering the environment: A Guidebook on Environmental Journalism in Developing Countries“ Sein zentrales Thema ist der Elektromüll, der vorwiegend aus den USA und Europa in seine Heimat geschifft wird und einige Zonen nachhaltig zerstört hat.

Mehr Info

Workshops - coming up

Slovakia: Understanding political polarizations and their threat to democracy and media

  • Politik und Medien
  • In Dialogue with Michal Vašečka, Slovak sociologist

    Register now.

    Mehr Info Buchen

    Von der Idee zum Buch

    • Tanja Paar
    • 18.06.2024, 09:30 – 14:00
    • 02.07.2024, 09:30 – 14:00
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Ein zweitägiger Präsenz-Kurs für alle, die schon immer ein Buch schreiben wollten.

    Mehr Info Buchen

    Klimajournalismus-Summerschool in Bad Aussee

  • Recherche und Text
  • 12 Journalist:innen produzieren eine multimediale Klima-Story im Rahmen des Programms der Kulturhauptstadt Bad Ischl

    Mehr Info Buchen

    Auftritt vor der Kamera – souverän und authentisch

    • Magdalena Kauz
    • 24.06.2024, 09:30 – 17:00
    • 25.06.2024, 09:30 – 17:00
    • fjum Seminarraum
  • Bild und Video
  • Personal Skills
  • Tipps und Tricks, wie Sie einen Auftritt vor der Kamera professionell vorbereiten und gestalten.

    Mehr Info Buchen

    In Dialogue with Bundesheer Colonel Dr. Markus Reisner

  • Politik und Medien
  • Superintendent of the institute for officer's training at Theresian Military Academy in Wiener Neustadt, and author of books and articles on military history and the future of war.

    An update of the military situation of the war in Ukraine and its implications for Europe

    Register now.

    Mehr Info Buchen

    Notion – das coole Tool für Recherche, Organisation & Leben

  • Digital und Innovation
  • Sie möchten ein einziges Tool, in dem Sie To-do's, kleine Datenbanken, Recherche-Ergebnisse, Redaktionspläne für Social Media, Wikis, Notizen und Erkenntnisse erfassen bzw. anlegen können? Sogar private Ziele, Tagebuch oder Fitness-Tracker? NOTION ist eines der intuitivsten und einfachsten Tools überhaupt, neuerdings sogar mit eingebauter KI.

    Mehr Info Buchen

    Elections in the United Kingdom: Understanding Voters’ Concerns and Political Challenges

  • Politik und Medien
  • Most opinion polls indicate that the Labour Party will win the first post-Brexit UK elections, scheduled for 4 July 2024. After a series of scandals and mishaps, accompanied by economic decline and failing social and medical services, the UK prime minister Rishi Sunak called for the early elections.

    Register now.

    Mehr Info Buchen

    fjum_Outdoor: Smartphone Videowalk

  • Bild und Video
  • Sie wollen wissen, wie Sie qualitativ hochwertige Videos nur mit dem Smartphone produzieren können, wollen aber in keinem Seminarraum sitzen und haben genug von Zoom-Workshops? Dann sind Sie richtig bei unseren fjum_Outdoor-Angeboten. Unternehmen Sie mit unserem Smartphone-Videoprofi David Kleinl einen vergnüglichen Videowalk und integrieren Sie Ihre dabei entstandenen Produktionen z.B. auf Social Media, noch während Sie unterwegs sind.

    Mehr Info Buchen