Stock pexels greta hoffman 7674902 1x1
Kursnummer: 16522on

Storytelling für Klimajournalismus

Recherche und Text
  • York Pijahn
  • 29.03.2022, 09:30 – 17:00
  • € 45 ausschließlich für Journalist:innen / Normalpreis: € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
  • 0nline (Zoom)
Jetzt Buchen

Dieser Workshop findet im Rahmen der Klimajournalismus-Akademie statt und ist von klimaaktiv, WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG und ÖBB mitfinanziert. Für eine Teilnahme verrechnen wir einen Unkostenbeitrag.

Darum geht's:

Wir sprechen vom Klimawandel oft in einer bestimmten Logik – Riesengegner, globales Problem, tausend Baustellen – und kommen dann auf eine bestimmte Art von Story, die oft von einer verzweifelten Forscherin handelt, oder von einem kleinen Projekt, das versucht, sich gegen den Gegner durchzusetzen. Dieses Muster ist auf lange Sicht: langweilig. Es erschlägt schnell, weil die Geschichten oft sehr lang sind und auch als „zu oft gehört“ wahrgenommen werden. Daher lernen wir in diesem Kursus gemeinsam neue, alternative Erzählformen kennen, von denen sich einige auch in kurzer Form auf Social Media-Kanälen ausspielen lassen – und üben, vermeintlich langweilige Geschichten spannend zu machen.

Diese Kenntnisse erwerben Sie:

  • Sie bekommen einen Überblick zu vielen, unterschiedlichen Erzählformen.
  • Sie lernen, die klassische Heldenreise zu variieren.
  • Sie üben, eine klassische Klimawandel-Story (zum Beispiel „Vegane Turnschuhe“ o.ä.) auf viele, unterschiedliche, überraschende Arten zu erzählen, dank des journalistischen Twists.
  • Sie erfahren, welche Elemente man einer Geschichte hinzufügen kann, um deren Relevanz zu steigern.

So ist dieser Kurs aufgebaut:

Vormittag: 09:30 – 12:30 Uhr (Zoom)

  • Die Heldenreise und wann sie in die Sackgasse führt.
  • Die journalistischen Marker – was macht eine Klima-Geschichte interessant und interessanter?
  • Pimp my Klimathema: Wie kann ich mein Thema verbessern?
  • Übung zu den journalistischen Markern.
  • Gruppenfeedback: Was funktioniert, wo hakt es, was macht Spaß?

Nachmittag: 14:00 – 17:00 Uhr (Zoom):

  • Alternative Erzählformen: Viele Beispiele, Stärken, Schwächen, passende Kanäle.
  • Eine Geschichte, viele Storys: Wie ich meine Geschichte auf zehn unterschiedliche Arten variiere, oder auch „twiste“.
  • Übung zu Twists und Formen.
  • Gruppenfeedback: Was funktioniert, wo hakt es, was macht Spaß?

Dieses Angebot richtet sich an:

Autor:innen und Redakteur:innen aller Medien, die sich publizistisch mit dem Thema Klima beschäftigen.

Das müssen Sie vorbereiten/mitbringen:

Ihren PC oder Laptop mit stabilem Wlan.

Max. Teilnehmer:innen-Zahl: 12

York Pijahn

York Pijahn

Redakteur, Kolumnist, Dozent, Format-Entwickler, Moderator

York Pijahn hat die Henri-Nannen-Journalistenschule besucht, als Redakteur für GEO und als Reporter für viele deutsche Magazine gearbeitet. Er schreibt Reportagen, Portraits, Kolumnen und entwickelt Zeitschriften für Verlage wie Gruner-Jahr. Seit zehn Jahren unterrichtet er Storytelling.

Mehr Info

Workshops - coming up

Podcast Institut: Sprechtechniken für Podcast, Radio und Video

  • Lothar Bodingbauer
  • 19.05.2022, 09:00 – 12:30
  • 20.05.2022, 09:00 – 12:30
  • 08.06.2022, 09:00 – 12:30
  • 09.06.2022, 09:00 – 12:30
  • 23.06.2022, 09:00 – 12:30
  • 24.06.2022, 09:00 – 12:30
  • 0nline (Zoom)
  • Audio und Podcast
  • Sie führen Audio- oder Videointerviews und sind mit Ihrer Aussprache unzufrieden? Sie wollen Ihre Beiträge selbst anmoderieren, fühlen sich aber beim Klang der eigenen Stimme unwohl? Das muss nicht sein: Sie müssen definitiv nicht wie ein:e Profisprecher:in klingen, um Ihren eigenen Podcast oder Videocast zu produzieren. Sie sollten authentisch sein. Sie selbst. Und damit das „Ich“ dann auch so rüberkommt, wie Sie es wollen, drehen Sie mit uns in diesem Sprechtraining an 10 Stellschrauben, um Ihr Sprechen zu verbessern.

    Mehr Info Buchen

    Erklärvideos mobil produzieren - Praxisschwerpunkt Klimakrise

    • Matthias Sdun
    • 18.05.2022, 09:30 – 16:30
    • 19.05.2022, 09:30 – 16:30
    • 20.05.2022, 09:30 – 16:30
    • 0nline (Zoom)
  • Bild und Video
  • Personal Skills
  • How-To-Videos oder Explainer gehören heute zu den wichtigsten Bausteinen in der Videostrategie. Lernen Sie in diesem Seminar anhand zahlreicher praktischer Übungen die Fähigkeiten und Tools kennen, um mit Ihrem Smartphone professionelle Erklärvideos zu erstellen.

    Mehr Info Buchen

    Videos mit dem Smartphone: TikTok, Instagram und Co.

    • David Kleinl
    • 23.05.2022, 09:30 – 17:00
    • 24.05.2022, 09:30 – 17:00
    • fjum Seminarraum
  • Bild und Video
  • Videos, die nur mit dem Smartphone produziert werden, dominieren die Social Media-Welt. Spätestens seit dem TikTok-Boom hat sich auch die Qualität von kurzen Videobeiträgen enorm gesteigert. In diesem Workshop mit Video-Profi David Kleinl lernen Sie, mit Ihrem Smartphone professionell zu filmen, zu schneiden und zu vertonen. Sie erfahren dabei, wie Sie Bild, Ton und Text für die jeweilige Plattform richtig einsetzen.

    Mehr Info Buchen

    90 Days of the War in Ukraine: A Conversation on Media Coverage

  • Politik und Medien

  • European Contexts Series

    Register now.

    Mehr Info Buchen

    Was gute Texte ausmacht

    • Marie Lampert
    • 31.05.2022, 09:00 – 15:30
    • 01.06.2022, 09:00 – 15:30
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Was macht der Text, damit wir einsteigen, dranbleiben, gerne lesen? Er nutzt gute Worte, Sätze, Absätze. Er findet eine prima Form. Wie macht er das? Und wie machen Sie das? Eine Erkundung mit praktischen Übungen.

    Mehr Info Buchen

    SEO: Suchmaschinenoptimierung für Journalist:innen

    • Peter Berger
    • 08.06.2022, 09:30 – 17:00
    • 09.06.2022, 09:30 – 17:00
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Digital und Innovation
  • Sie wollen mit Ihren Texten, Bildern und Videos besser bei Google & Co. ranken? Wir zeigen, wie erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung (SEO) funktioniert: von der Themen-Recherche bis zum perfekten Snippet.

    Mehr Info Buchen

    Toolbox für Superstorys: So schreiben Journalist:innen spannende Geschichten

    • York Pijahn
    • 09.06.2022, 10:00 – 17:00
    • 20.06.2022, 10:00 – 17:00
    • 0nline (Zoom)
  • Recherche und Text
  • In diesem Seminar öffnen wir den Werkzeugkasten des Erzählens und machen uns an die Arbeit. Was braucht eine gute Story? Wie setze ich welches Tool ein? Wie entsteht Spannung? Wie starte und wie ende ich? Und welche Werkzeuge sollte man beim Hollywoodkino klauen? Und welche bei Barack Obama? All das erfahren Sie in vielen praktischen Übungen – und Sie bekommen ein gutes Dutzend Praxistipps an die Hand. Für Geschichten, die fesseln, vielleicht sogar begeistern und in Erinnerung bleiben.

    Mehr Info Buchen

    fjum_Outdoor: Smartphone Videowalk in Linz

    • David Kleinl
    • 13.06.2022, 13:00 – 19:00
    • Oberösterreichischer Presseclub
  • Bild und Video
  • Sie wollen wissen, wie Sie qualitativ hochwertige Videos nur mit dem Smartphone produzieren können, wollen aber in keinem Seminarraum Sitzen und haben genug von Zoom-Workshops? Dann sind Sie richtig bei unseren fjum_outdoor Angeboten. Unternehmen Sie mit unserem Smartphone-Videoprofi David Kleinl einen vergnüglichen Videowalk in Linz und integrieren Sie Ihre dabei entstandenen Produktionen z.B. auf Social Media noch während Sie unterwegs sind.

    Mehr Info Buchen

    SEO: Suchmaschinen-Optimierung für Journalist:innen in Linz

    • Peter Berger
    • 21.06.2022, 09:30 – 17:00
    • 22.06.2022, 09:30 – 17:00
    • Oberösterreichischer Presseclub
  • Recherche und Text
  • Digital und Innovation
  • Sie wollen mit Ihren Texten, Bildern und Videos besser bei Google & Co. ranken? Wir zeigen, wie erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung (SEO) funktioniert: von der Themen-Recherche bis zum perfekten Snippet.

    Mehr Info Buchen