Kursnummer: 15424

Soziale Medien nutzen - kreativ und kritisch!

Digital und Innovation
  • Klaudia Zotzmann-Koch
  • 04.04.2024, 09:30 – 17:30
  • 05.04.2024, 09:00 – 16:00
  • € 99,- (inkl. 10% Ust)
  • Wiener Bildungsserver, Windmühlgasse 26 / Stiege 3 / 6. Stock, 1060 Wien
Jetzt Buchen

Workshop zu Social Media und Storytelling am 4. und 5. April 2024 in Wien

Wie funktionieren soziale Medien und wie können wir unsere Inhalte zielgruppengerecht auf den verschiedenen Plattformen punktgenau in Szene setzen?

Am ersten Tag dieses Workshops geht es darum, die Funktionsweisen hinter den bunten Oberflächen der Plattformen zu verstehen und auch, wie die Verbreitung von Nachrichten in sozialen Medien vor sich geht. Wir erarbeiten gemeinsam, wen es zu erreichen gilt und welche Kommunikationsformen wir dafür einsetzen können.

Am zweiten Tag geht es um das WIE der Kommunikation. Wir beginnen bei der Heldenreise als Story-Toolbox und was wir aus Jahrtausende alten Erzählmustern noch heute lernen können. Damit arbeiten wir uns weiter in crossmediales Storytelling für mehr Spaß an der Außenkommunikation und für mehr Community-Bindung.

Tag 1 – Schwerpunkt: Social-Media-Plattformen

9:30 – 13:00
Vorstellungsrunde & Erwartungen
Social-Media-Plattformen und ihre Eigenarten - Was sind SoMe-Algorithmen und wie funktionieren sie?
Wie spielen sie uns in die Hände und wo sind sie gegen uns?
Wen erreichen wir auf algorithmisch gesteuerten Netzwerken wirklich?
Mythos Reichweite: Müssen wir überall sein, um überhaupt noch wen zu erreichen?
Der teure »Spaß«: Geld in Social-Media-Werbung investieren.
Wie läuft das System dahinter und was bezahlen wir wirklich?

13:00 – 14:00 Mittagspause

14:00 – 17:30
Strategische Ziel-Analyse: Wen wollen wir erreichen und wozu? Die ersten Schritte zu einer Socialmedia-Strategie
Ansprache auf verschiedenen Plattformen: Text, Bild, Video, Ton? Wen erreicht man wie?
Mastodon, FreeTube, Pixelfed & Co: Das Fediverse
Was können die Plattformen und welche Inhaltsformen haben sich wo etabliert?
Zielgruppenanalyse: Wen erreicht man wo?

Fediverse Hands-on

Tag 2 – Schwerpunkt Storytelling auf unterschiedlichen Kanälen

9:00 – 12:30
Was ist Storytelling?
Figuren, Plot und Orte – die Heldenreise als Story-Toolbox
Übung: Ein Maskottchen entwerfen
Und was passiert dann? Das Maskottchen auf großer Reise

12:30 – 13:30 Mittagspause

13:30 – 16:00
Storytelling in Beiträgen: Die Hörerin als Heldin der Geschichte
Übung: Einen Beitrag nach der Heldenreise entwerfen
Cross-Media Storytelling: Welche Kanäle erlauben welche Erzählformen?
Wo könnte unser Maskottchen etwas Erlebtes wie erzählen?
Übung: Eine Story, verschiedene Kanäle. Ein Story-Set entwerfen - Mehr als ein Redaktionsplan – Erzählstrategien entwickeln, die Hörende begeistern

Referentin:

Klaudia Zotzmann-Koch, Autorin, Podcasterin und Datenschutzexpertin https://www.zotzmann-koch.com/

Wir wenden uns an:

Mitarbeiter:innen und Öffentlichkeitsarbeiter:innen aus den Freien Radios und Community TVs sowie Interessierte aus der Medien- und Bildungsarbeit.

Die Veranstaltung ist auf max. 15 Teilnehmer:innen begrenzt.

Termin und Ort:

am Donnerstag, 4. April 2024 von 09:30 - 17:30 Uhr und Freitag, 5. April 2024 von 9:00 - 16:00 Uhr in den Workshopräumen vom Wiener Bildungsserver, 1060 Wien. Windmühlgasse 26 / Stiege 3 / 6. Stock | https://bildungsserver.wien

Teilnahmegebühr

€ 99,- (inkl. 10% Ust)

Information und Anmeldung

Anmeldung über die COMMIT-Webseite: https://www.commit.at/veranstaltungen/anmeldung/soziale-medien-nutzen-kreativ-und-kritisch

Weitere Informationen:

Simon Olipitz (COMMIT): so@commit.at / +43 699 10 95 7171

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Wiener Bildungsserver und fjum – forum journalismus und medien

Programmtipp: Vor allem für Journalistinnen und Journalisten stellt sich auf den sozialen Medien immer wieder die Frage: Was darf ich schreiben, zeigen, sagen? Und: Wie kann ich mich vor Beleidigungen, Angriffen und Drohungen schützen? Antworten darauf bekommen Sie in unserem Workshop "Recht für Social Media".

Klaudia Zotzmann-Koch

Autorin, Podcasterin und Datenschutzexpertin

Klaudia Zotzmann-Koch, Autorin, Podcasterin und Datenschutzexpertin

Mehr Info

Workshops - coming up

Nah dran! Die Kunst der Video-Reportage

  • Bild und Video
  • Video-Reportagen boomen – im TV, aber auch auf Social Media. Eine gute Video-Reportage ist emotional, nah dran und authentisch. Im Idealfall haben die Zuschauer:innen das Gefühl, die Geschichten selbst mitzuerleben.

    Mehr Info Buchen

    Die Steady-Launch-Challenge

    • 17.04.2024, 18:30 – 20:00
    • 24.04.2024, 18:30 – 20:00
    • 02.05.2024, 18:30 – 20:00
    • 07.05.2024, 18:30 – 20:00
    • 14.05.2024, 18:30 – 20:00
    • 0nline (Zoom)
  • Digital und Innovation
  • Eine kostenlose Onlinekurs-Reihe für unabhängige Medienmacher:innen, die in sechs Wochen ein Mitglieder-finanziertes Medienbusiness starten wollen - eine Initiative der Wiener Medieninitiative, fjum und Steady.

    Mehr Info Buchen

    Podcasting für Anfänger:innen: Der Weg zum eigenen Podcast

  • Audio und Podcast
  • Podcasts, das Hype-Medium der Stunde, haben durch ihre vielseitige Einsetzbarkeit zur Renaissance von Audio-Formaten geführt. In der Medienwelt stehen sie für spannende Erzählformen, komplementäre Audio-Nutzung und tiefgründigen Content. Doch wer Hörer:innen erreichen will, muss viele Fähigkeiten mitbringen: Ideenfindung, Storytelling, Technik und Vermarktung sind die Säulen des Erfolgs.

    Mehr Info Buchen

    Literarisches Schreiben für Journalist:innen

    • Marie Lampert
    • 22.04.2024, 09:00 – 15:30
    • 23.04.2024, 09:00 – 15:30
    • 06.06.2024, 09:00 – 13:00
    • fjum-Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Journalismus versus Literatur bedeutet Facts versus Fiction? Nicht unbedingt. Wir können Journalismus machen und vieles von der Literatur lernen. Dies ist ein Workshop zum literarischen Schreiben. Wir studieren Werke zeitgenössischer Meister:innen. Lassen uns inspirieren. Ziehen Schlüsse. Schreiben selbst, geben uns Feedback.

    Mehr Info Buchen

    SEO: Suchmaschinenoptimierung für Journalist:innen

    • Peter Berger
    • 24.04.2024, 09:30 – 17:00
    • 25.04.2024, 09:30 – 17:00
    • fjum Seminarraum
  • Recherche und Text
  • Digital und Innovation
  • Sie wollen mit Ihren Texten, Bildern und Videos besser bei Google & Co. ranken? Wir zeigen, wie erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) funktioniert: von der Themen-Recherche bis zum perfekten Snippet.

    Mehr Info Buchen

    KI für die Podcast-Produktion

  • Audio und Podcast
  • Schneller, besser, effizienter: KI kann inzwischen auch bei der Produktion von Podcasts eine große Rolle spielen. In diesem Seminar bekommen Sie einen Überblick, was inzwischen alles geht, was sinnvoll ist – und wieviel was kostet.

    Mehr Info Buchen

    Meisterklasse Erzähljournalismus – Die Reporterakademie kommt erstmals nach Wien

  • Recherche und Text
  • Wie du aus einer Themenidee eine gut komponierte, wahrhaftige Reportage machst – und gut davon leben kannst.

    Mehr Info Buchen

    Meisterklasse Erzähljournalismus – Zusatztermin

  • Recherche und Text
  • Wie du aus einer Themenidee eine gut komponierte, wahrhaftige Reportage machst – und gut davon leben kannst.

    Mehr Info Buchen

    Interviewtraining für Journalist:innen

    • Florian Bauer
    • 29.04.2024, 10:00 – 17:00
    • 30.04.2024, 10:00 – 17:00
    • 07.05.2024, 10:00 – 17:00
    • 0nline (Zoom)
  • Recherche und Text
  • Personal Skills
  • Es ist wahrscheinlich das wichtigste Handwerkszeug der Journalist:innen: das Interview. Fragen stellen. Und zuhören. Klingt einfach. Ist es dann doch häufig aber nicht. In diesem Interviewtraining mit Florian Bauer kümmern wir uns um die Techniken des Fragenstellens und des Zuhörens, um die Frage, welche Rolle Nicken und Handbewegungen, also Mimik und Gestik beim Interview spielen, wie wir inhaltsreiche Antworten bekommen und wie wir hartnäckig bleiben, den roten Faden im Blick.

    Mehr Info Buchen

    KI für Journalismus – alles, was Sie wissen müssen

  • Digital und Innovation
  • Die Entwicklung ist schnell und unübersichtlich. Seit Ende 2022 erscheinen neue Tools “am laufenden Band”. ChatGPT ist wohl aktuell das bekannteste Beispiel.

    Mehr Info Buchen