Kurse

A Conversation with Gerard Ryle

Kursnummer:114121on

Director of International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ) The Man behind Panama, Paradise, and Pandora Papers Organising, coordinating, financing and impact of mega-investigations

19.10.202116:00 - 17:00
kostenlos. Anmeldung erforderlich. (1 fjum_Punkt)
Gerard Ryle
Online (Zoom)

The art of newsletters

Kursnummer:113221on

We are looking at big and small media outlet newsletters and analyse what make them succesful and what are their growth and acquisition strategies. This workshop in English includes an interactive exercise.

20.10.202116:00 - 19:00
45 für Journalistinnen und Journalisten, Normalpreis: € 105 für alle nicht-journalistischen Berufe (2 fjum_Punkte)
Federica Cherubini
Online (Zoom)

Corporate Publishing

Kursnummer:112321on

Corporate Publishing ist Publizieren mit journalistischen Mitteln im Dienste einer Konzernbotschaft oder der Agenda einer Organisation. Das klingt nach Beschränkungen – ja, stimmt. Aber Corporate Publishing, kurz CP, hat auch ungeahnte Vorteile gegenüber Journalismus. Erstens: Die Titel und Themen müssen nicht am Kiosk verkaufen, was Journalismus oft einschränkt. Zweitens: Die Budgets sind oft höher, es ist also mehr möglich. Aber vor allem: CP darf sich daher oft mehr trauen, unkonventioneller sein und auf diesem Weg spannendes Storytelling betreiben. Wie all das funktioniert, erfahren Sie in diesem Seminar.

03.11.202109:30 - 13:00
55 für Journalistinnen und Journalisten, Normalpreis: € 120 für alle nicht-journalistischen Berufe (2 fjum_Punkte)
York Pijahn
Online (Zoom)

Podcast Advanced: Die Kunst des Audio-Interviews

Kursnummer:114021on

Einen gelungenen Interviewpodcast zu etablieren, ist eine hohe Kunst. Es geht dabei um mehr als geschickte Fragen zu stellen und Informationen aus dem Gegenüber herauszukitzeln. In Österreich hat die langjährige ORF-Journalistin Mari Lang mit ihrem über die Landesgrenzen erfolgreichen Podcast „Frauenfragen“ ein Meisterstück für dieses Podcast-Genre abgelegt. Im Rahmen dieses Advanced-Podcasting-Workshops wird sie gezielt ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben.

03.11.202109:00 - 16:00
210 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Mari Lang
Online (Zoom)

Interviewtraining für JournalistInnen

Kursnummer:113521on

Es ist wahrscheinlich das wichtigste Handwerkszeug der JournalistInnen: das Interview. Fragen stellen. Und zuhören. Klingt einfach. Ist es häufig aber nicht. In diesem Interviewtraining mit Florian Bauer kümmern wir uns um die Techniken des Fragenstellens und des Zuhörens, um die Frage, welche Rolle Nicken und Handbewegungen, also Mimik und Gestik beim Interview spielen, wie wir inhaltsreiche Antworten bekommen und wie wir hartnäckig bleiben, den roten Faden im Blick.

03.11.202109:30 - 16:30
04.11.202109:30 - 16:30
10.11.202109:00 - 11:30
18.11.202114:00 - 17:00
260 für Journalistinnen und Journalisten, € 520 für alle nicht-journalistischen Berufe. (8 fjum_Punkte)
Florian Bauer
Online (Zoom)

SEO: Suchmaschinenoptimierung für JournalistInnen

Kursnummer:110821on

Suchmaschinen gehören zu den wichtigsten Zielgruppen für JournalistInnen. Lernen Sie in diesem fjum_Kurs mit Peter Berger, wie Sie Ihre Texte, Bilder und Videos für Suchmaschinen optimieren.

04.11.202109:30 - 17:00
05.11.202109:30 - 17:00
25, dieser Workshop ist Teil des Next in Media Programms. € 50 für alle nicht-journalistischen Berufe. (6 fjum_Punkte)
Peter Berger
Online (Zoom)

Klimajournalismus – kompakte Infos für gute Storys

Kursnummer:112621on

Der Klimawandel entwickelt sich zur größten Herausforderung für unser friedliches Zusammenleben im 21. Jahrhundert. Für JournalistInnen ist es wichtig, ein solides Basiswissen über Zahlen, Daten und Fakten zum Klimawandel zu besitzen, um verständliche und anschauliche Storys produzieren zu können. In diesem zweitägigen Workshop wird beides vermittelt – mit Praxisübungen.

08.11.2021 - 09.11.202109:30 - 17:00
210 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (6 fjum_Punkte)
Matthias Sdun
Online (Zoom)

Der rote Faden in Linz – Dramaturgie für digital-journalistische Formate

Kursnummer:112921

Gute Geschichten zu finden und umzusetzen, gehört zum journalistischen Alltag. Aber wie strukturiert man Inhalte abseits der gängigen (Print-)Formate? Wie führt man einen roten Faden? In diesem Kurs mit Ines Häufler beschäftigen wir uns mit der Dramaturgie in verschiedenen digitalen journalistischen Formen wie Podcasts, Videos und multimedialen Formaten im Web.

09.11.202113:00 - 17:00
150 / für Mitglieder des OÖ Presseclubs ist dieser Workshop kostenfrei! / € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe. (2 fjum_Punkte)
Ines Häufler
Oberösterreichischer Presseclub

Komplexe Inhalte, einfach erzählt: So funktionieren Erklärvideos

Kursnummer:113021on

Sie möchten komplizierte Sachverhalte einfach erklären und anschaulich darstellen? Dann haben Sie mit einem Erklärvideo Ihren großen Auftritt! Sie müssen keine Animations-SpezialistIn mehr sein, um so ein Video zu produzieren. Was Sie dazu an Know-how brauchen, lernen Sie in diesem Workshop.

12.11.202109:00 - 18:00
19.11.202109:00 - 12:30
19.11.202113:30 - 17:00
150 für JournalistInen / Normalpreis: € 320 für alle nicht-journalistischen Berufe (6 fjum_Punkte)
Michaela Petek
Online (Zoom)

Next in Media: Künstliche Intelligenz für klugen Journalismus

Kursnummer:17721on

Künstliche Intelligenz (KI) zieht in Verlage ein – und ergänzt das „Bauchgefühl“ der MedienmacherInnen um kluge Prognosen und Zahlen. Für mehr Qualitäts-Journalismus, für mehr AbonnentInnen. Dozent Peter Berger zeigt, wie es geht.

12.11.202109:30 - 16:00
25, dieser Workshop ist Teil des Next in Media Programms. € 50 für alle nicht-journalistischen Berufe. (3 fjum_Punkte)
Peter Berger
Online (Zoom)

Bratislava/Vienna: Crossregional Storytelling Journey and Workshop

Kursnummer:114521

Vienna and Bratislava are the two closest capitals in the world. Yet there are surprisingly few cultural, political and social points of contact. In this workshop and excursion, you a develop and produce a story about the other city/ region supported, get to know colleagues from Slovakia and Austria and discuss your ideas in Strasbourg with Members of the European Parliament.

16.11.202110:00 - 17:00
24.11.202109:30 - 16:30
17.01.202210:00 - 16:00
Free of charge
Centrope Region

Die Kunst des Porträts

Kursnummer:19321

Das Porträt gehört zu den Königsdisziplinen im Journalismus. Was können wir von Vorbildern lernen, welche Techniken können wir übernehmen und welche Fehler vermeiden? In diesem Workshop setzen wir das Gelernte um, wir arbeiten an einem Porträt und nehmen uns ausreichend Zeit für Feedback und Verbesserungsvorschläge.

22.11.2021 - 26.11.202109:00 - 15:30
490 / für Freie, Studierende und ZerDi-Alumni -50% (Förderungen möglich) (15 fjum_Punkte)
Marie Lampert
fjum_Seminarraum

Podcast Advanced: Ohrenschule für PodcasterInnen

Kursnummer:113821on

Neben dem Grundkurs bieten wir künftig auch eine Reihe für fortgeschrittene PodcasterInnen an. Die Themenbereiche sind u.a. Kreation & Storytelling, Marketing & Reichweite, Monetarisierung & Sponsorenfindung. Diesmal eine Ohrenschule mit Sounddesigner und Audio-Produzent Rudolf Ortner. Den Anfang der Workshop-Reihe macht Audio-Storytelling-Profi Sven Preger, der 2019 mit „Geschichten erzählen – Storytelling für Radio und Podcast“ das Standardwerk für den deutschen Sprachraum geschrieben hat. Ob Doku-Drama, investigative Reportage oder Feature – Sven Preger kennt die Werkzeuge des dramaturgischen Handwerks und zeigt, wie sich dokumentarische Audio-Geschichten spannend erzählen lassen, welche dramaturgischen Techniken dabei helfen und was genau unter Storytelling zu verstehen ist.

02.12.202109:00 - 16:00
210 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Rudi Ortner
Online (Zoom)

Creating a Newsletter prototype

Kursnummer:114221on

During this 2h30 hour workshop participants create or redefine their own email Newsletter. They will learn about newsletter strategies and will get to actively work on their own newsletter product.

02.12.202114:00 - 17:00
35 für Journalistinnen und Journalisten, Normalpreis: € 70 für alle nicht-journalistischen Berufe (1 fjum_Punkt)
Federica Cherubini
Online (Zoom)

SEO: Suchmaschinenoptimierung für JournalistInnen

Kursnummer:10822on

Suchmaschinen gehören zu den wichtigsten Zielgruppen für JournalistInnen. Wem nutzen Artikel, die niemand entdeckt? „Was Google nicht findet, existiert nicht“, lautet eine Weisheit in Zeiten von Social Media. Doch wie optimiert man Themen für Suchmaschinen? Wie funktioniert eine SEO-Recherche? Die Antworten verrät Ihnen der Journalist und SEO-Experte Peter Berger.

11.01.202209:30 - 17:00
12.01.202209:30 - 17:00
110, € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe. (6 fjum_Punkte)
Peter Berger
Online (Zoom)

Das Videointerview: Tipps und Techniken für TV und Web

Kursnummer:10522on

Nicht erst seit der Corona-Krise gewinnen Interviews vor Kameras (Zoom / Skype) an Bedeutung. Viele Medienhäuser setzen schon lange auf Video-Content unterschiedlichster Art. Doch Videointerviews kompetent zu führen ist eine eigene Kunst. Die richtige Einschätzung von Risiken und Chancen, die Bild und Ton bieten, erfordert Know-how – wie Sie prägnante O-Töne für einen Beitrag bekommen, Aussagen von ExpertInnen verständlich machen oder den Menschen hinter dem Phrasendrescher zum Vorschein bringen. In diesem Online-Workshop mit Dominic Egizzi verbessern die TeilnehmerInnen ihre Interviewtechniken und lernen Tipps und Tricks, um aussagekräftige O-Töne und Statements zu bekommen.

18.01.202209:30 - 17:00
19.01.202209:30 - 13:30
210 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (5 fjum_Punkte)
Dominic Egizzi
Online (Zoom)

Mit TikTok junge Zielgruppen erreichen

Kursnummer:10322on

TikTok ist die weltweit am häufigsten heruntergeladene App. Machart und Ästhetik der kurzen Clips prägen bereits jetzt die Popkultur – und den Medienkonsum junger Menschen. Wer diese Zielgruppen jetzt und in Zukunft erreichen will, der muss verstehen, wie auf TikTok Geschichten erzählt werden. Wie TikTok funktioniert, was Sie als Journalist und Medienmacherin wissen müssen und wie dort Storytelling gelingt, das erfahren Sie in diesem Workshop von Marcus Bösch.

24.01.202209:30 - 16:30
110 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Marcus Bösch
Online (Zoom)

Video-Workshop: Bilder finden, wo es keine gibt

Kursnummer:10222

Wie kann ich sperrige trockene Themen optisch attraktiv umsetzen in Videos? Erklärstrecken zu Wirtschafts-, News-und Wissenschaftsthemen, nachgestellte Szenen (in investigativen Berichten oder Nacherzählungen von ProtagonistInnen),gestalten? Und zwar so, dass wir nicht die immer gleichen Klischee-Bilder sehen (Börsenkurve etc.) und erst noch ohne Bild-Textscheren?

24.01.202209:30 - 17:00
25.01.202209:30 - 17:00
210 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 420 für alle nicht-journalistischen Berufe (6 fjum_Punkte)
Magdalena Kauz
fjum_Seminarraum

Recherche-Reise nach Katar: Insights zur FIFA WM 2022

Kursnummer:10622

Die Fußball-Weltmeisterschaft findet Ende 2022 in Katar statt. Die Entscheidung der FIFA die WM nach Katar zu vergeben, polarisiert – auch Menschen, die sich normalerweise nicht für Fußball interessieren. Um Hintergründe, Entscheidungswege und Vorbereitungen der FIFA-WM organisiert das fjum gemeinsam Sportpolitik-Experten Florian Bauer eine Reise für JournalistInnen aller Ressorts und Formate. In Hintergrundgesprächen mit VerteterInnen aus Politik und Wirtschaft, nationalen und internationalen Organisation, in Exkursionen und Vor-Ort-Besuchen sowie Begegnungen mit lokalen AkteurInnen und SportlerInnen beleuchten Sie, in welcher Umgebung die nächste Fussball-WM stattfinden wird und bekommen einen umfassenderen Blick auf das globale Sport-Event.

28.01.2022 - 04.02.2022
1.500 / Frühbucherpreis: € 1.050  (endet am Mittwoch, 03. November 2021, um 23:59 Uhr)
Florian Bauer
Katar

Vertical Videostorytelling & Instagram-Stories für JournalistInnen

Kursnummer:10722on

Smartphone-UserInnen halten ihr Telefon zu 94 Prozent vertikal. Deshalb sollten sich JournalistInnen nicht nur im vertikalen Storytelling auskennen, sondern auch die Apps bedienen können, auf denen man vertikal berichtet. Das Besondere an Social Media ist, dass es fast alle journalistischen Formate vereint. Nicht zuletzt nutzen 400 Millionen Menschen täglich Instagram-Stories. Sie haben Vorkenntnisse in Instagram und TikTok? In diesem Workshop werden Sie zum Profi.

15.02.202209:00 - 14:30
22.02.202209:00 - 11:30
140 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 300 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Laura Waßermann
Online (Zoom)

Gut schreiben. Besser schreiben.

Kursnummer:10922

Gut schreiben: Was heißt das? Und vor allem: Wie können wir künftig besser schreiben? Worauf gilt es zu achten, welche Fehler können wir vermeiden und was können wir von Anderen lernen? Wir sehen uns bekannte Texte aus Journalismus und Literatur an, analysieren unsere eigenen Texte, analysieren und erstellen Checklisten.

21.02.2022 - 23.02.202209:00 - 15:30
280 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 560 für alle nicht-journalistischen Berufe (9 fjum_Punkte)
Marie Lampert
fjum_Seminarraum

Texten für journalistische Videos: Hands-on

Kursnummer:10422on

Online-Workshop mit Dominic Egizzi: Immer mehr Medienhäuser setzen auf Video-Content. Doch kompetentes Texten für journalistische Video-Beiträge ist eine eigene Kunst. Ein guter Video-Text kann Interesse wecken, rote Fäden spinnen, ProtagonistInnen charakterisieren, das Publikum packen, Bild- und Tonschwächen ausgleichen. In diesem Online-Seminar lernen die TeilnehmerInnen, wie sie pointiert auf Bewegtbild texten – für kurze oder lange Video-Formate.

03.03.202209:30 - 17:00
110 ausschließlich für JournalistInnen / Normalpreis: € 220 für alle nicht-journalistischen Berufe (3 fjum_Punkte)
Dominic Egizzi
Online (Zoom)